×

Cinema-Paradiso

2018

Eröffnung: 5. Klima-Filmtage Baden

18.6.18 - Zur Eröffnung der 5.Klima-Filmtage im Cinema Paradiso Baden diskutierten nach dem Eröffnungsfilm "Immer noch eine unbequeme Wahrheit" Dr. Alfred Strigl (Österr. Institut für Nachhaltige Entwicklung), Dr. Christian Matulla (ZAMG), LAbg. VizeBgmIn. Dr. Helga Krismer, Abg. z. NR. Mag. Carmen Jeitler-Cincelli unter der Moderation von Mag. Johannes Kaup (Ö1). Nach dem Film genossen die BesucherInnen das "So schmeckt Niederösterreich" Klima-Buffet.

Im Bild: Mag. Alexander Syllaba (Cinema Paradiso), StR Hans Hornyik, Gerald Stradner (Energie- und Umweltagentur NÖ), LAbg. VizeBgmIn. Dr. Helga Krismer, Bgm. DI Stefan Szirucsek, Mag. Verena Sonnleitner, Mag. Johannes Kaup (Ö1), Dr. Alfred Strigl , Dr. Christian Matulla (ZAMG), Gerfried Koch (Klima- und Energiereferat Baden)

 

Foto Credit: Friedrich Sattra


Mitsingkino: Mamma Mia!

14.6.18 - Ausgelassene Party Stimmung und Sommer-Feeling beim Mitsingkino zum Kultfilm Mamma Mia mit der Showtruppe Villa Valium. Der ausverkaufte Saal tanzte Sirtaki und Polonaise und wehte auf Kommando mit den Griechenland Fahnen.

Foto Credit: Friedrich Sattra


Film, Wein und Genuss im Mai

30.5.18 - Gemeinsam mit So schmeckt Niederösterreich präsentiert Cinema Paradiso als Preview den Film "Wohne lieber ungewöhnlich". Vor dem Film verwöhnten Familie Märzweiler vom Streiterhof (Baden) mit Schmankerl und feinen Weinen.

Foto Credit: Friedrich Sattra


Konzert: Zamballarana

29.5.18 - Zamballarana aus Korsika begeisterten mit traditionellem korsischen Harmoniegesang, südamerikanischem Blech-Sound und Latin-Rhythmen das Publikum.

Foto Credit: Friedrich Sattra


Lesung: Martin Walker + Alexander Kuchar

8.5.18 - Der Literaturstar Martin Walker präsentierte im Cinema Paradiso Baden seinen neuesten Bruno-Krimi "Revanche". An seiner Seite las Schauspieler Alexander Kuchar, es wechselten sich deutsche und englische Lesepassagen ab.

 


8. Tagebuch Slam

26.4.18 - Die mutigen TeilnehmerInnen beim 8. Tagebuch Slam im Cinema Paradiso Baden entführten die BesucherInnen auf eine witzige Zeitreise in ihre Kindheit und Jugend. Lach-Bauchmuskelkater-Garantie!

Foto Credit: Benedict Beirer


Konzert: Branko Galoic Quartett

18.4.18 - Der Gitarrist und Liedermacher Branko Galoic gilt in seiner Wahlheimat Frankreich als Jacques Brel des Balkan. Im Cinema Paradiso begeisterte er im exklusiven Quartett mit seiner Mischung aus Chanson, Flamenco, Fado und orientalischen Rhythmen.


Premiere+Gespräch: Erik & Erika

4.3.18 - Regisseur Reinhold Bilgeri reiste extra für das Gespräch im Cinema Paradiso Baden aus Vorarlberg an und präsentierte gemeinsam mit Ulrike Beimpold und Hauptdarsteller Markus Freistätter den Film "Erik & Erika". Ein berührender Film im ausverkauften Haus mit sehr spannenden Gespräch nach dem Film.

Foto Credit: Friedrich Sattra


Film + Gespräch: L'Animale

18.3.18 - Die aus Bad Vöslau stammende Regisseurin Katharina Mückstein präsentierte am 18.3.18 gemeinsam mit ihrem Team den Film „L’Animale“ im Cinema Paradiso Baden. Nach dem Film sprachen Katharina Mückstein und Hauptdarstellerin Sophie Stockinger mit Herbert Först über die Dreharbeiten und die Motive im Film und beantworteten die Fragen des Publikums.

Foto Credit: Cinema Paradiso


Konzert: Celtic Spring Caravan

1.3.18 - Beim Celtic Spring Caravan begeisterten am 1.3.18 zwei Bands mit gälischer Musik: „Dallahan“ und „Trio Dhoore“ spielten hinreißenden Irish-Folk mit Einflüssen aus Schottland, Ungarn und Belgien.

Im Bild: Dietmar Haslinger (Weltenklang), Hartwin Dhoore, Andrew Waite, Ciaran Ryan, Koen Dhoore, Jani Lang, Bev Morris, jack Badock, Ward Dhoore, Claudia Witzmann (Cinema Paradiso).

Foto Credit: Friedrich Sattra


Konzert: Maria Bill & Quintett

21.2.18 - Die Sängerin und Schauspielerin Maria Bill interpretiert mit neuer, großer Besetzung die Klassiker von Jaques Brel.

Foto Credit: Alexander Bechtold


Premiere+Gespräch: Arthur & Claire

18.2.18 - Josef Hader präsentiere seinen neuen Film "Arthur & Claire" im Cinema Paradiso Baden und beantwortete nach dem Film die Fragen des Publikums.

Foto Credit: Friedrich Sattra

 


Premiere+Gespräch: Life Guidance

8.2.18 - Regisseurin Ruth Mader präsentierte gemeinsam mit Co-Autor Martin Leidenfrost und Titeldesigner Alexander Dworsky den Film "Life Guidance" als Premiere im Cinema Paradiso Baden. Nach dem Film beantworteten sie die Fragen des Publikums.

Foto Credit: Friedrich Sattra


Premiere+Gespräch: Die Wunderübung

2.2.18 - Regisseur Michael Kreihsl, Hauptdarstellerin Aglaia Szyszkowitz und Produzent Helmut Grasser präsentierten im Cinema Paradiso Baden die Daniel Glattauer Verfilmung "Die Wunderübung". Nach dem Film sprachen sie über Hürden und Highlights beim Dreh und beantworteten die Fragen des Publikums.

Foto Credit: Friedrich Sattra


Konzert: Sandra Correia - Die Nacht des Fado

22.1.18 - Der Fadista Sandra Correia gelang es bei der Nacht des Fado, mit ihrer bittersüßen Stimme Herz in die Worte der Poeten zu legen. An ihrer Seite spielte Carlos Leitao mit siener Band. Sandra Correia rührte den ausverkauften Saal und nahm die Zuhörer mit auf eine Reise zum Blues Portugals.

Foto Credit: Friedrich Sattra


Lesung: Paul Chaim Eisenberg

18.1.18 - Der ehemalige Oberrabbiner der jüdischen Gemeinde Wien, Paul Chaim Eisenberg, präsentierte im ausverkauften Cinema Paradiso Baden eine heitere Sammlung von jüdischen Witzen und Weisheiten. Ein Abend voller Witz und Gelassenheit.

Foto Credit: Friedrich Sattra