×

Cinema-Paradiso

Details

Die Frau, die singt

Der letzte Wille der Mutter der Zwillinge Jeanne und Simon ist eigenartig: Sie sollen ihrem Vater und ihrem Bruder einen Brief übergeben. Nur: ihr Vater, das glaubten beide, sei längst tot und von einem Bruder haben sie nichts gewusst. Jeanne erkennt, dass das die Chance ist, das Schweigen der Mutter zu verstehen. Sie bricht von Kanada in den Nahen Osten auf, um ihren Vater zu suchen. Und sie findet die Spuren einer Frau, die so gar nicht ihrer Mutter ähnelt. Mit der erzählerischen Sprengkraft einer klassischen Tragödie erzählt der kanadische Regisseur Denis Villeneuve vom Mut einer außergewöhnlichen Frau und von einer dramatischen Familiengeschichte.

Oscar 2011: Nom. Bester nicht englisch-sprachiger Film

31.1.18, 20.15 Uhr, in Kooperation mit Weltladen Baden

CA 2010, Originaltitel: Incendies

Regie: Denis Villeneuve, Buch: nach dem Theaterstück von Wajdi Mouawad

Kamera: André Turpin

Darsteller: Lubna Azabal, Mélissa Désormeaux-Poulin, Maxim Gaudette, Rémy Girard, u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 130min

Tickets kaufen / Tickets reservieren
Um Tickets zu kaufen oder zu Reservieren klicken Sie bitte die Beginnzeit des jeweiligen Spieltages.

Vorstellungen für "Die Frau, die singt"
Mi. 31.01.2018 20:15
  • Saal 1
  • Saal 2
  • Openair