×

Cinema-Paradiso

Details

Film-Café: Das Krumme Haus

Jeden Montag-Nachmittag heißt das Motto „Film, Kaffee und Kuchen“. Wir verwöhnen Sie mit exzellentem Kaffee und köstlichen Kuchen. Dazu gibt es unterhaltsame Filme der Extraklasse.
Jeden Montag, ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen, 16 Uhr Filmbeginn, 9,90 EUR für Film + 1 Tasse Kaffee + 1 Stück Kuchen, Cinema Paradiso Card 1 EUR ermäßigt

DAS KRUMME HAUS
Agatha Christie sagt selbst, das Buch sei ihr bestes. Das haben sich die Filmemacher zu Herzen genommen und einen sehr präzisen, tollen Krimi inszeniert. Voll mit feinem, schwarzem britischen Humor und schrägen Protagonisten, wo natürlich jeder als Mörder in Frage kommt. Nicht das Haus ist „krumm”, sondern die Bewohner sind alle „crooks“: Gauner und Ganoven. Drei Generationen der Familie Leonides leben in dem prächtigen Anwesen in Großbritannien. Aber die Idylle wird jäh gestört, als das Leben von Familienoberhaupt Aristide ein ebenso plötzliches wie gewaltsames Ende findet. Der von Spion auf Privatdetektiv umgesattelte Charles (Max Irons) sieht sich zehn Verdächtigen gegenüber, die allesamt moralisch völlig verrottet zu sein scheinen. Ein klassischer Krimi mit doppelbödigen Figuren und einer ebenso abgründigen wie überraschenden Auflösung.

Ein spektakuläres Familiengefüge, das in seiner Komplexität ordentlich darüber zum Mitknobeln einlädt, wer wen ermordet hat. NYT
Die Spitzen-Besetzung liefert köstlichste Momente. The Hollywood Reporter

GB 2017, Originaltitel: Crooked House

Regie: Gilles Paquet-Brenner, Buch: Julian Fellows

Kamera: Sebastian Wintero, Musik: Hugo de Chaire

Darsteller: Glenn Close, Christina Hendricks, Gillian Anderson, Max Irons, Terence Stamp u.a.

Version: DF, Prädikat: sehenswert, Filmdauer: 115min

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

keine Spielzeiten!