×

Cinema-Paradiso

Details

Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Einer der ungewöhnlichsten, außerordentlichsten, besten und lustigsten Filme des Kino
herbstes. Alles beginnt als Actionreißer, doch wie oft in diesem Meisterwerk steckt dahinter viel mehr. Frisches Kino über eine junge Mutter, die nach dem Tod ihres Mannes dahinterkommt, dass dieser als Polizeichef alles andere als ein Held war. Die junge Mutter, selbst Polizistin, muss nicht nur die Gute-Nacht-Geschichten über den Vater für ihren Buben neu erzählen. Sie muss nach dem Abgang ihres vermeintlichen Helden-Gatten einiges geradebiegen. Die großartige Adèle Haenel, eine der besten „Jungen“ des französischen Kinos, versucht als Witwe einem Mann auf die Beine zu helfen, der wegen der Machenschaften ihres Mannes unschuldig im Gefängnis saß. Junges, direktes Kino aus Frankreich, das mit turbulentem Humor gute Laune macht. Zwischen zärtlicher Romantik, makaberer Situationskomik und raffinierter Filmkunst entsteht bestes Komödienkino mit einer besonderen Handschrift.
Eine turbulente und vor Einfallsreichtum und Situationskomik sprühende Komödie.
Berauschend. The Hollywood Reporter

F 2019, Originaltitel: En Liberté!

Regie: Pierre Salvadori, Buch: Pierre Salvadori, Benoit Graffin, Benjamin Charbit

Kamera: Julien Poupard, Musik: Fr. Maurel

Darsteller: Adèle Haenel, Pio Marmaï, Audrey Tautou, Damien Bonnard, Vincent Elbaz u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 109min

keine Spielzeiten!