×

Cinema-Paradiso

Details

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Als Findus es sich tatsächlich in den Kopf setzt, nun aus seinem und Petterssons Heim auszuziehen, bietet der Mann seinem Kater – eigentlich eher im Scherz – an, in das umfunktionierte Toiletten-Häuschen im Hof zu ziehen – und Findus nimmt den Vorschlag an. Nun kann der Kater all das tun, was Pettersson ihm vorher verboten hatte, wie zum Beispiel den ganzen Tag auf Matratzenfedern durch die Gegend zu springen. Findus ist begeistert von seinen neuerlangten Freiheiten, zumindest solange bis der Fuchs beginnt, nachts um das Häuschen zu streichen.
Auch Pettersson ist nicht erfreut, muss er sein Leben jetzt ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Pettersson macht sich große Sorgen, dass sein Kater in die große weite Welt aufbricht, vor seinen Nachbarn Gustavsson und Beda (Marianne Sägebrecht) würde er das natürlich nie zugeben.

D 2018, Originaltitel: Pettersson und Findus 3: Findus zieht um

Regie: Ali Samadi Ahadi, Buch: Thomas Springer

Darsteller: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter

Version: DF, Prädikat: sehenswert, Filmdauer: 82min

Altersfreigabe: jugendfrei

www.constantinfilm.at/kino/pettersson-findus-findus-zieht-um-1.html

keine Spielzeiten!