×

Cinema-Paradiso

Details

Cinema Opera: La Bohème

Oper in vier Akten/ ca. 155 Minuten, Musik: Giacomo Puccini, Regie: Richard Jones, Dirigent: Emmanuel Villaume, Sänger: Sonya Yoncheva, Charles Castronovo u.a.

Richard Jones hat Puccinis grandiose Oper detailreich umgesetzt. Bei La Bohème nimmt man immer mit freudiger Erwartung im Zuschauersaal Platz. Diese Erwartung wird selten enttäuscht – und ganz sicher nicht bei dieser Produktion des Royal Opera House. Die Besetzung wartet mit einigen der größten Interpreten unserer Zeit auf. Richard Jones inszeniert ausdrucksstark, eindrucksvoll umrahmt von den spektakulären Bühnenbildern von Stewart Laing. Die Oper über die große Liebe zwischen der Schneiderin Mimì und dem jungen Künstler Rodolfo im Paris des 19. Jahrhunderts ist eine der rührendsten Liebesgeschichten der Operngeschichte. Eine Liebe auf den ersten Blick, die keine Zukunft hat. Denn Mimì ist schwer krank, und um sie zu retten, will Rodolfo sie an seinen Widersacher freigeben. Sogar der Komponist selbst vergoss bei der ergreifenden finalen Szene Tränen. La Bohème ist tragisch, komisch, zutiefstberührend und faszinierend. Ein Fest für die Sinne.

19.2.20,19.30 Uhr Eintritt + 2 Gläser Sekt in der Pause 27 EUR, CP Card 2 EUR ermäßigt

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 155min

Tickets kaufen / Tickets reservieren
Um Tickets online zu kaufen oder zu Reservieren klicken Sie bitte die Beginnzeit der jeweiligen Vorstellung. Telefonische Reservierung unter 02742 - 21 400

Vorstellungen für "Cinema Opera: La Bohème"
Mi. 19.02.2020 19:30
  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair