×

Cinema-Paradiso

Details

Jojo Rabbit

Absolut grandios! Programmkino
Ein grandioser Drahtseilakt, wie ihn noch niemand gewagt hat. Kult-Regisseur Taiki Waititi zeigt Hitler und den Nazis den Mittelfinger. In die Filmgeschichte geht Jojo Rabbit aber nicht als Groteske ein, sondern als wahrhaftiges, poetisches Meisterwerk.
Deutschland während des Zweiten Weltkrieges: Der 10-jährige Jojo Betzler (Griffin Davis) ist begeisterter Nazi. Im Nazi-Ferienlager lernt er Handgranaten zu werfen. Zu Hause, bei seiner liebevollen Mutter (Scarlett Johansson), hält der eigentlich entzückende Bub flammende Reden gegen die Juden. Immer an der Seite Jojos ist sein bester Freund: Adolf Hitler (Taika Waititi). Wenn es brenzlich wird, taucht der ziemlich durchgeknallte Führer als sein imaginärer Freund auf. Als der Bub eines Tages dahinterkommt, dass seine Mutter das jüdische Mädchen Elsa am Dachboden versteckt, steht seine Welt Kopf. Umso mehr, als sich Elsa nicht als kinderfressendes
Monster entpuppt, wie ihn die Propagan da gelehrt hat. Eine Sternstunde des Kinos,
die nicht zuletzt wegen des Soundtracks zwischen Beatles und Bowie unvergesslich bleibt.

USA/D 2019, Originaltitel: Jojo Rabbit

Regie: Taika Waititi, Buch: Taika Waititi

Kamera: Mihai Malaimare Jr., Musik: M. Giacchino

Darsteller: R. Griffin Davis, Sam Rock - well, Scarlett Johansson, Thomasin McKenzie, Taika Waititi u.a.

Version: DF, Prädikat: bes. wertvoll, Filmdauer: 108min

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

Tickets kaufen / Tickets reservieren
Um Tickets online zu kaufen oder zu Reservieren klicken Sie bitte die Beginnzeit der jeweiligen Vorstellung. Telefonische Reservierung unter 02742 - 21 400

Vorstellungen für "Jojo Rabbit"
So. 26.01.2020 11:00 17:30
Mo. 27.01.2020 18:00 20:15
Di. 28.01.2020 18:00
Mi. 29.01.2020 17:00
Do. 30.01.2020 18:00
So. 09.02.2020 11:30
  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair