×

Cinema-Paradiso

Details

Namaste - Yoga, Film + Frühstück im Cinema Paradiso Baden

Das neue Erlebnis für Körper, Geist und Seele: Yoga, Film und Frühstück direkt im Cinema Paradiso Baden! Mia Ronovsky (www.dasyogaprojekt.com) leitet dich durch eine ausgeglichene Yoga-Einheit für alle Levels direkt im Kino. Durch die Verbindung von Atem und Bewegung Kraft schöpfen und gleichzeitig loslassen. Danach belebendes Bio-Frühstück von Patricia Hödlmoser (Diätologin bei „Prokopp Gewußt wie“ Baden). Als filmisches Highlight präsentieren wir anlässlich des Schwerpunkts Internationaler Frauentag „Die göttliche Ordnung“.

DAS YOGAPROJEKT
Freue dich auf eine sanfte, ausgeglichenes Yoga-Einheit, die dich auf den darauf folgenden Film einstimmt. Wir wollen ausgewogen Atem und Bewegung zusammenführen, unseren Bewegungsspielraum entdecken, Kraft schöpfen und gleichzeitig loslassen, Stress wie auch Spannungen abbauen. Wirklich jeder, der möchte, kann sich an diesen Yoga-Einheiten beteiligen, Abwandlungen der einzelnen Yoga-Positionen werden dies ermöglichen. Mia Ronovsky ist Gründerin von Das Yogaprojekt. Anfang 2016 hat Das Yogaprojekt mit einer wöchentlichen Yogaklasse für eine Handvoll Freundinnen begonnen und durfte sich in den letzten Jahren zum größten Yoga-Angebot Badens mit vielen offenen Klassen und tollen Lehrerinnen weiterentwickeln. Im April 2018 eröffnet Mia Ronovsky Badens erstes Yogastudio, direkt im Zentrum Badens.
www.dasyogaprojekt.com


FRÜHSTÜCK von PATRICIA HÖDLMOSER
Die ausgebildete Diätologin Patricia Hödlmoser kredenzt gesundes Frühstück aus biologischen Zutaten. In Kooperation mit „Prokopp Gewußt wie“.


DIE GÖTTLICHE ORDNUNG
Beherzte, erfrischende und sensationell gut gespielte Komödie. Ein Triumph für die Frauen! Ein beschauliches Dorf im Appenzell in der Schweiz im Jahr 1971. Das ist tiefstes politisches Mittelalter. Hier lebt Nora mit ihrem Mann, ihren zwei Söhnen und dem missmutigen Schwiegervater. Die Dorf- und Familienordnung gerät gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich leidenschaftlich für das Frauenwahlrecht einzusetzen. Die züchtigen Dorfdamen kämpfen bald nicht nur für ihre Gleichberechtigung, sondern auch gegen eine verstaubte Sexualmoral.

Im Cinema Paradiso Baden am 17.3.18, 9 Uhr Treffpunkt, 9.30 Uhr Yoga, 11 Uhr Film, Eintritt 24 EUR, Anmeldung + Infos unter yoga@cinema-paradiso.at, Matte und etwaige Hilfsmittel (Block, Decke etc.) mitnehmen.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 180min

keine Spielzeiten!