×

Cinema-Paradiso

Film+Diskussion: Free Lunch Society - Bedingungsloses Grundeinkommen für Alle

10.5.17 - Zum Thema „Grundeinkommen für alle!?“ hatten kirchliche Organisationen ins Cinema Paradiso geladen. Anlass war der Tag der Arbeitslosen. Nach dem Film „Free Lunch Society“  wurde das aktuelle Heidenreichsteiner Projekt „18 Monate Grundeinkommen für 40 arbeitslose Menschen“ präsentiert. Am Podium diskutierte auch Ulrike Sambor von Attac. Im Bild die Veranstalter (von links): Erwin Burghofer, Kath. Arbeitnehmerbewegung, Carina Hammerl, Kath. Jugend, Betriebsseelsorger Karl Immervoll, Heidenreichstein, Filmregisseur Christian Tod, Maria Zederbauer, Caritas, Stefan Heller, Netzwerk der Solidarität, und Rudolf Dörr-Kaltenberger, Berufliche Integration der Caritas.

Foto: Caritas / Karl Lahmer