×

Cinema-Paradiso

Details

Das Testament OmU

Der Jude Yoel, ein hochrangiger Holocaustforscher, untersucht ein bislang vertuschtes Massaker Ende des 2. Weltkrieges im östereichischen Lensdorf. Die Zeit drängt, denn eine Industriellenfamilie will am Ort der Morde ein Immobilienprojekt realisieren und damit die Geschichte ein für allemal begraben. Bei seinen Recherchen fördert Yoel Aussagen von Überlebenden zu Tage, darunter auch von seiner Mutter. Dabei stößt er auf ein schockierendes Geheimnis. Um die Wahrheit ans Licht zu bringen, muss er gegen die Holocaustleugner im Dorf und das Schweigen seiner eigenen Mutter ankämpfen. Beeindruckendes Kino aus Israel, das an das verdrängte Massaker von Rechnitz im Burgenland erinnert, wo an die 200 ungarisch-jüdische Zwangsarbeiter ermordet wurden.

Israel/Ö 2017, Originaltitel: The Testament

Regie: Amichai Greenberg, Buch: Amichai Greenberg

Kamera: Moshe Mishali, Musik: Marnix Veenenbos, Walter W. Cikan

Darsteller: Ori Pfeffer, Rivka Gur, Hagit Dasberg, Ori Yaniv, Orna Rothberg

Version: OmU, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 93min

www.gumfilms.com/projects/testament

Tickets kaufen / Tickets reservieren
Um Tickets zu kaufen oder zu Reservieren klicken Sie bitte die Beginnzeit des jeweiligen Spieltages.

Vorstellungen für "Das Testament OmU"
Mi. 20.06.2018 18:15
  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair